Dr. Babor GmbH & Co. KG: Talente als Revolutionäre der modernen Arbeitswelt

Dr. Babor GmbH & Co. KG

Talente als Revolutionäre der modernen Arbeitswelt

Organisation: Dr. Babor GmbH & Co. KG
Titel: Talente als Revolutionäre der modernen Arbeitswelt
Branche: Kosmetikprodukte und -dienstleistungen
Themenschwerpunkte: Talentmanagement, Nachwuchsförderung, Kulturwandel, Agile Methoden und Praktiken, Vernetzung, moderne Führung, Selbstwirksamkeit, Karrieremosaik
Auftrag: Konzeption und Umsetzung sowie operative Begleitung eines modernen Talentprogramms

Talentprogramme als Evolution der innerbetrieblichen Arbeitswelt und Keimzelle für die strategische Zukunftsausrichtung? Das geht! Diese Leitgedanken prägten von Anfang an die Entwicklung des innovativen Talentprogramms der BABOR BEAUTY GROUP – dem Talent-LAB. Auf Basis elementarer Zukunftskompetenzen festigen sich Experimentier- und Lernfelder für moderne Arbeitsweisen. Diese finden durch das Teilen von Wissen ihren Weg in die Teams und beflügeln so die Kultur von morgen. Gleichzeitig wird neben der Vernetzung ein bereichsübergreifendes Verständnis gefördert. Vorhandene Potenziale werden zielgerichtet aktiviert und ergeben zusammen mit einem modernen Mindset den Initialzünder für konkrete Veränderungen.

Das Programm wurde iterativ entwickelt und folgt dadurch den Anforderungen und Bedürfnissen der Teilnehmenden. Die Talente gestalten im hohen Maße mit und übernehmen Verantwortung für ihre Entwicklung. Dabei wird nicht nur auf die nächste Karrierestufe geschaut, sondern eine eigene Arbeitsvision herausgearbeitet, um die persönliche Wirksamkeit maximal zu erhöhen. Daraus entstanden einzigartige Karrieremosaike mit vielfältigen Entwicklungsbereichen, die individuell und gemeinsam im Talent-LAB vorangetrieben werden. So hat die BABOR BEAUTY GROUP ihr Ohr ganz nah an den Bedürfnissen ihrer Mitarbeitenden, woraus sich konkrete Ansätze für die Organisations- und Kulturentwicklung und wertvolle Beiträge zur Stärkung der Arbeitgebermarke ergeben.

Unsere Leistungen im Überblick: Konzeption eines innovativen Pilotprogrammes | Strategische Beratung sowie Begleitung im Rahmen eines iterativen, prozessorientierten Vorgehens | Konzeptionelle und inhaltliche Unterstützung im Rahmen der Kommunikationskampagne zur Gewinnung passender Kandidat:innen | Konzeptionelle Unterstützung im Rahmen des Auswahlverfahrens | Konzeption und Durchführung von (offenen) Vernetzungsveranstaltungen | Konzeption und Durchführung von diversen Lern- und Befähigungsformaten hinsichtlich moderner Arbeitsweisen (z.B. Selbstwirksamkeit, moderne Führung, Agilität und digitale Kompetenzen) sowie Förderung einer innovativen und nutzerorientierten Projektbearbeitung | Externe Entwicklungsbegleitung und Coaching-Maßnahmen für die Talente

Teilen Sie diesen Artikel!