Einführung und Adaption agiler und digitaler Arbeitsweisen | Agiles Projektmanagement | Agiles Produktmanagement | Scrum | Kanban | ITSM | Wissensmanagement | Prozessberatung und –gestaltung 

 

 


Überblick

Digitale Zusammenarbeit funktioniert dann am besten, wenn Menschen in schlanken und agilen Prozessen mit einem gemeinsamen Werteverständnis und Ziel in einem modernen, integrierten Toolset miteinander interagieren können. Philipp Staat versteht es, diese verschiedenen Aspekte zu orchestrieren, um neue Arbeitsweisen zu etablieren, die Einführung von IT-Services zu begleiten oder Prozesse neu zu definieren. Dank mehrjähriger Erfahrungen, sowohl auf Fachbereichseite als auch als Berater im IT-Umfeld, schafft er es, Schluchten zwischen Bereichssilos zu überbrücken, an Schnittstellen zu vermitteln und abteilungsübergreifende Projekte zum Erfolg zu führen. Darüber hinaus verfügt Philipp Staat über umfangreiche Kenntnisse in der Arbeit in internationalen und interkulturellen Umfeldern. 


Projekte (Auswahl)

DigiPillR: Interdisziplinäres Forschungsvorhaben “Digitale Pioniere in ländlichen Regionen”
Rolle: Fachberater


Qualifikationen 

  • Diplom-Kaufmann (FH) – Schwerpunkte Strategisches Management und Organisation sowie Digitales Marketing 
  • UNIcert III (Englisch) 
  • DevOps Foundation Certification 
  • Professional Scrum Master 
  • Atlassian Certified Jira Administrator 
  • Atlassian Certified Confluence Administrator  
  • Atlassian Accredited Technical Sales Professional

Besondere Interessen

Lesen (Themengebiete: Moderne Zusammenarbeit, Leadership, Fantasy)| Brett- und Kartenspiele | Wandern | Reisen | Kochen 


Social Media

Xing

Twitter

Linked In