Veranstaltung

Lade Veranstaltungen

Die Digitalisierung verändert unsere Arbeitswelt grundlegend. Dabei werden innovative Technologien in Produktions- und Geschäftsprozesse eingesetzt und in Arbeitsabläufe integriert, Führungsaufgaben definieren sich neu und die Qualifizierung der Beschäftigten wird wichtiger denn je.

Zusätzlich hat sich durch Corona für viele der Berufsalltag gewandelt – Arbeitsmodelle wie Remote Work und hybrides Arbeiten haben sich etabliert. Wie können wir aktuell und über die Pandemie hinaus im Sinne von „New Work“ selbstbestimmt und sinnstiftend arbeiten? Welche Tools und Kompetenzen gewinnen an Bedeutung? Wie gelingt die Transformation zum nachhaltigen und zukunftsfähigen Unternehmen?

Diskutieren Sie virtuell mit anderen Teilnehmenden auf der Work & Culture am 31. März 2022 über Digital Leadership, Future Skills, Recruiting 4.0 sowie Diversity & Inclusion und erfahren Sie, welche regulatorischen Prioritäten die Politik in Deutschland und in der EU setzt, u.a. für Plattformarbeit und den Einsatz von KI.

Kristin Morgenstern und Tobias Große freuen sich darauf, auf Bitkoms Digitalkonferenz über Thema „Krisenmodus runter, Resilienz rauf! Wie Organisationen und Menschen in turbulenten Zeiten gesund und wirksam bleiben.“ zu sprechen und lade Sie herzlich dazu ein, sich auf #workculture22 über die Zukunft der Arbeitswelt auszutauschen. Sichern Sie sich jetzt Ihr kostenloses Ticket: https://work-culture.de/tickets?mtm_campaign=%23workculture22&mtm_kwd=Speaker

Details

Datum:
31 März
Zeit:
10:00 - 11:00 CEST
Webseite:
https://app.bitkom-events.de/event/work-and-culture/planning/UGxhbm5pbmdfODY0MDUz

Veranstalter

Bitkom

Hinterlasse einen Kommentar

Nach oben