Geballte Social Learning Kompetenz – Pokeshot///SMZ und AviloX starten Partnerschaft

Lesezeit: 3 Minuten, 54 Sekunden

Ist Leipzig das neue Berlin? Das Wissen wir leider nicht. Jedoch ob eine Partnerschaft zwischen der in Leipzig ansässigen AviloX und der in Berlin ansässigen Pokeshot//SMZ sinnvoll ist: Da sind wir uns sicher. Beim Aufbau eines gemeinsamen Portfolios ergänzen wir uns in den Punkten Social Learning, moderne Personalentwicklung und Anwendungsgestaltung sehr gut. Die Pokeshot///SMZ berät ihre Kunden technologieorientiert und durch den Einsatz des Social Learning Produkts SmarterPath (www.smartsociallearning.com). AviloX setzt auf die Entwicklung einer ganzheitlichen Gestaltung hin zu einer moderner Personalentwicklung. Gemeinsam besitzen wir ein großes Verständnis für die Entwicklung, die Einführung und Anwendung innovativer Lösungen für die moderne Personalentwicklung.

Wie sieht eine Beratung beim Kunden aus? – Fragen wir die Experten bei Pokeshot///SMZ und AviloX: Sandra Brückner und Regina Köhler

„Als erstes inspirieren wir unsere Kunden was innerhalb einer modernen Personalentwicklung heutzutage möglich ist und motivieren sie dazu, diese Ansätze auch im eigenen Unternehmen einzuführen“, so Sandra Brückner von der Pokeshot///SMZ. „Dabei ist es uns wichtig, dass der Kunde einen Überblick über Anwendungsfälle und Best Practices erhält. Anschließend entwickeln wir gemeinsam eine mögliche Vision, Ziele für seine HR-Prozesse und die für ihn passenden Anwendungsfälle“ veranschaulicht Sandra Brückner.

„Moderne Anwendungsfälle spiegeln sich nicht nur in der Einführung eines Learning Management Systems wieder“, erklärt Regina Köhler von AviloX. „Vielmehr muss das Unternehmen darauf achten dem Mitarbeiter ein Angebot zu präsentieren, in dem sich sowohl das klassische Klassenraumlernen, E-Learning und Communityansätze integriert finden. Vielen Arbeitnehmern ist es heutzutage wichtig, dass sie täglich am Arbeitsplatz  zeit-, ortsunabhängig und on-demand lernen können und nicht zwei- bis dreimal mal im Jahr Lernen auf vorgegebene Einheiten verschieben müssen. Wir zeigen unseren Kunden, an welchen Stellen sie diese Ansätze in moderne Anwendungsfälle umsetzen und integrieren können.“ so Regina Köhler.

Unabhängig von bereits eingesetzten Technologien können durch die Partnerschaft von Pokeshot///SMZ und AviloX gemeinsam Strategien für moderne Konzepte in der Personalentwicklung geschaffen werden, die sowohl menschliche Faktoren als auch technische abbilden.

„Nicht zu vergessen ist der Wandel vom Personalentwickler hin zum Community Manager. Das ist eine echte Herausforderung, der sich jedes Unternehmen gegenüber sieht“, ergänzt Regina Köhler. Sandra Brückner fügt noch hinzu: „Wir freuen uns, diesen Herausforderungen gemeinsam bei unseren Kunden zu begegnen, Ideen und Lösungsmöglichkeiten aufzuzeigen und den Weg zusammen mit dem Kunden zu bestreiten.“

Geballte Social Learning Kompetenz können Sie Live erleben beim Impulsworkshop „Social Learning – Von klassischen Weiterbildungsprogrammen zur vernetzten lernenden Organisation„.


PS-SMZ_querPokeshot///SMZ mit ihrem Sitz im Technologiezentrum Berlin – Adlershof hat sich auf die Beratung, die Entwicklung und Umsetzung moderner Social Business Anwendungen spezialisiert. Ein Produkt ist die Social Learning Suite SmarterPath. Moderne Anwendungsfälle in der Personalentwicklung (Onboarding/Sales Enablement/Talent Management) lassen sich durch diese Lösung vollständig in die unternehmenseigene Social Business Welt integrieren. Im Gegensatz zu klassischen Learning Management Systemen steht SmarterPath nicht neben dem eigentlichen Intranet oder der Kollaborationsplattform, sondern integriert sich nahtlos. Weitere Informationen zum Thema Social Learning mit SmarterPath finden sich auf http://www.smartsociallearning.com/.

SBUnsere Expertin: Sandra Brückner ist Social Business Beraterin mit dem Fokus auf Social Learning und Community Management bei der Pokeshot///SMZ. Ihre Stärken liegen in der Erarbeitung innovativer Anwendungsfälle und der Ausarbeitung moderner Konzepte beim Kunden. Neben diesem konzeptionellen Fokus ist sie zudem in der Lage Anforderungen technisch zu bewerten und ihre Kunden bei der Umsetzung zu unterstützen.

 

AviloX GmbH - Beratung für vernetzte Arbeitswelten

In Leipzig, der Stadt des Wandels, befindet sich der Sitz der AviloX GmbH, welche Unternehmen auf ihrem Weg zur modernen Arbeitswelt begleitet. Sei es die Einführung von Social Collaboration, Wissensmanagement, Open Innovation, Industrie 4.0 oder Social Learning – wenn moderne Web2.0-Technologien Arbeitsweisen in Unternehmen grundlegend verändern, dann braucht es eine erfahrene Begleitung des damit verbundenen Organisations- und Kulturwandels. Genau darin liegt die Expertise der AviloX GmbH.

Regina KöhlerUnsere Expertin: Regina Köhler ist Geschäftsführerin der AviloX GmbH und erfahrene Organisationsentwicklerin. Mit umfangreicher Erfahrung in der strategischen Beratung von Personalabteilungen und Führungskräften liegt ihre Stärke darin, mit Kunden moderne Impulse in handfeste Strategien münden zu lassen und diese bei der Umsetzung professionell zu begleiten. Besonderen Fokus hat sie dabei auf den Veränderungen in der Organisation, den Rollen, der Führung und der Kultur, damit moderne Personalentwicklung nicht nur ein Bildungsangebot bleibt, sondern eine Lernende Organisation entsteht.

 

Weiterführende Links:

zur Website von Pokeshot///SMZ

Social LearningSie wollen mehr über moderne Personalentwicklung und Social Learning erfahren? Besuchen Sie hier unsere Themenseite.

 

 

 

 

Über Regina Köhler

Gründerin und Inhaberin von AviloX. Zehnjährige Führungs- und Beratungserfahrung bei strategischen Veränderungsprozessen in Mittelstand und Konzernen. Vereinigt einen Sinn für einfache, pragmatische Lösungen mit einer Leidenschaft für technologische Trends und ausgeprägter Inspirationsgabe. Als Mutter zweier Kinder und Volleyballerin hegt sie besonderes Interesse für moderne Formen der Kompetenzentwicklung.